Montag, Januar 20, 2020

E-Scooter mit abnehmbarem Wechsel-Akku, drei Bremsen und 10-Zoll-Luftreifen ab sofort im Handel

Mit dem neuen E-Scooter EG40610 bringt TREKSTOR ein weiteres straßenzugelassenes Modell auf den Markt, das mit Fahr- und Bedienkomfort punktet. So ist der neue Elektroroller aus der EG40-Serie mit luftgefüllten 10-Zoll-Reifen ausgestattet, die bequem über Kopfsteinpflaster und andere Unebenheiten hinweggleiten. Der besondere Clou ist der aus der Lenkstange herausziehbare Akku, der dazu mit einer praktischen Tragelasche versehen ist. Dieses Feature ermöglicht es dem Nutzer, den Lithium-Ionen-Akku (36 V / 6,4 Ah / 230, 4 Wh) mit wenigen Handgriffen zu entnehmen und bequem im Haus oder in der Wohnung zu laden, ohne den Scooter hineintragen zu müssen – nicht nur in Mehrfamilienhäusern ein großer Vorteil. Innerhalb von 4,5 Stunden ist er komplett geladen. Die maximale Reichweite beträgt dann 20 km*.

Der TREKSTOR EG40610 ist mit einem bürstenlosen, 350 Watt starken Motor ausgestattet, der problemlos die Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h umsetzt. Sein Multifunktionsdisplay ist ansprechend in den Holm eingelassen und informiert über Geschwindigkeit und Akku-Status. Für mehr Sicherheit und prompte Fahrmanöver, hat TREKSTOR gleich drei Bremsen verbaut. So verfügt das EG40-Model über eine mechanische Scheibenbremse, eine elektronische Bremse und eine Trittbremse am hinteren Schutzblech. Der Scooter ist aus Aluminium gefertigt und wiegt 14,2 kg, während die maximale Zuladung 120 kg beträgt. Sein durchdachtes Design in Schwarz und Silber wird von den TREKSTOR-typischen orangen Farbakzenten und der integrierten Beleuchtung abgerundet. Ein Ständer und eine Klingel sind ebenfalls verbaut. Zum Transport lässt sich der E-Roller zusammenfalten und misst dann lediglich 110 x 43 x 46 cm, während die Maße im fahrbereiten Zustand bei 110 x 43 x 117 cm liegen.

Ab sofort ist der TREKSTOR EG40610 zu einer UVP von 649 EUR im Handel erhältlich. Im Rahmen der Aktion #HeldenTragenHelm ist ein Gutschein für einen Helm inklusive. Im TREKSTOR Onlineshop steht ein Sortiment aus vier verschiedenen uvex Helmen mit UVPs von 49,95 Euro bis 169,95 Euro zur Verfügung. Unabhängig davon, wo der e.Gear-Scooter gekauft wurde, wird über den beiliegenden Gutscheincode ein Rabatt von 49,95 Euro gewährt. So gibt es das günstigste Modell „uvex i-vo black“ praktisch geschenkt.

Andre Wich
Als Küken im Team darf / muss er alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

PlayStation Plus aktuell um 50% reduziert

Ab sofort ist die einmonatige Mitgliedschaft von PlayStation Plus um 50% reduziert.* Das Angebot gilt im PlayStation Store bis zum 31. Januar für Neumitglieder...

Massive Probleme mit Uplay und Ubisoft Spielen

Wie Ubisoft gerade auf Twitter mitteilte, gibt es aktuelle massive Probleme mit den Verbindungen zu Uplay. Damit dürften viele Titel wie z.b. Ghost Recon...

Xbox Konsolen-Streaming: Ab sofort als Preview verfügbar

ab sofort ist Xbox Konsolen-Streaming (Preview) im Xbox Insider-Programm in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Neben der D/A/CH-Region wird das Angebot in vielen weiteren...

The Elder Scrolls Online – Neues Kapitel “Greymoor” & neue jahresumfassende Geschichte “Das Schwarze Herz von Skyrim” angekündigt

Gestern enthüllten die ZeniMax Online Studios vor einem Live-Publikum aus ESO-Spielern und Freunden in der HyperX Esports Arena in Las Vegas und auf Twitch...

Länger mit der Oculus Quest zocken – das VR Power Pack

Rebuffreality hat auf der CES 2020 in Las Vegas ein neues Produkt für die Oculus Quest vorgestellt. Eine Powerbank, welche einen länger spielen lässt,...

Dragonball Z: Kakarot seit gestern erhältlich

Ob Radditz' Ankunft auf der Erde oder der allerletzte Kampf mit dem allmächtigen Boo. SpielerInnen können jetzt das Abenteuer der Z-Krieger in DRAGON BALL...

Bestehe die Prüfungen Zeus’ in WARRIORS OROCHI 4 ULTIMATE

KOEI TECMO Europe und Entwickler Omega Force haben heute die ersten Details zum fesselnden und herausfordernden Infinity-Modus von WARRIORS OROCHI 4 Ultimate sowie zusätzliche...
- Advertisment -